Liebe Besucher unserer Webseite!

Die Mercator-Schule Gangelt ist in diesem Schuljahr mit der Don-Bosco-Schule Oberbruch zu einer

Schule zusammengeführt worden Außerdem sind in der neuen Schule zu dem bisherigen

Förderschwerpunkt Lernen die Förderschwerpunkte Sprache und Emotionale und Soziale

Entwicklung hinzugekommen. Als dritte Neuerung gab es auch noch einen Wechsel der Trägerschaft.

Als Schulträger ist jetzt der Kreis Heinsberg für die neue Schule an den beiden Standorten zuständig.

Aufgrund dieser vielen Veränderungen haben wir vor, eine komplett neue Webseite aufzubauen.

Dies ist aber noch in Arbeit. Bis dahin können sie sich auf den bisherigen Internetseiten der beiden

Schulen ein wenig orientieren.

Natürlich können Sie auch jederzeit telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen.

Freundliche Grüße

Das Team der Mercator-Schule/Don-Bosco-Schule

Pastete mit Thunfisch

 

1 Packung Blätterteig

400 g Thunfisch in Öl

100 g mittelalter Gouda

2 hart gekochte Eier

1 geschlagenes Ei

2 Zwiebeln

30 g Butter

Petersilie

Salz und Pfeffer

Zwiebel fein hacken und mit der Hälfte der Butter goldbraun anbraten, abgetropften Thunfisch und in kleine Stücke geschnittenen Käse dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und gehackte Petersilie dazugeben. Die Masse auf kleiner Flamme einige Minuten erwärmen, vom Herd nehmen und das geschlagene Ei unterheben.

Eine Kastenform mit der restlichen Butter einfetten, Blätterteig einlegen, so dass so viel überlappt, dass die Form geschlossen werden kann. Die Hälfte der Thunfischmasse einfüllen, die hart gekochten Eier darauf legen und mit dem Rest der Masse auffüllen. Die Masse mit dem überlappenden  Blätterteig zudecken und leicht andrücken.

Die Form in den auf 185 Grad vorgewärmten Ofen geben und in 35 Minuten garen lassen. Ein Kamin aus Pappe in der Mitte der Form lässt Feuchtigkeit entweichen.

Tipp: Die Pastete schmeckt lecker mit einem Tomatensalat und einer pikanten Sauce (Salsa)